Durch die Schließzeit und Dank der Helfer war nun
eine längere Bauphase am Zaun möglich, der komplette Zaun an der Seite zum Schulhof hin konnte nun einheitlich erneuert werden. Auch an anderen Stellen wird gewerkelt: In der Küche gibt es nun wieder heißes Wasser, das Plexiglasfenster am Gartenhäusle ist erneuert, das Gartentor repariert, Kellerfenster abgedichtet und viele Kleinigkeiten mehr. Es war enorm viel Arbeit, die von den Vätern der Instandhaltungsgruppe geleistet wurde und die Ergebnisse können sich sehen lassen. Vielen Dank an dieser Stelle allen!