Die Planungen für eine weitere Öffnung in mehreren Gruppen laufen, zur Ermittlung des individuellen Betreuungsbedarfs gibt es eine Abfrage unter allen Eltern. Das Erzieherteam bespricht sich welche Betreuung an welchen Tagen durch wen möglich sein könnte. Wir werden nicht alle individuellen Wünsche erfüllen können, doch wir versuchen im Rahmen unserer Möglichkeiten, den Eltern den Bedarf zu ermöglichen, den sie brauchen. Das Vorstands-Team bespricht sich mittlerweile wöchentlich per Videokonferenz, zunächst ungewohnt kommt auch hier Routine rein. Die Gruppe mit den 10 Kindern, die derzeit betreut werden sind den Vormittag über vor allem im Garten auch Geburtstage werden nachgefeiert.