Offene Stellen

Unser pädagogisches Konzept basiert auf dem anthroposophischen Menschenbild Rudolf Steiners, wir schaffen für die Kinder eine liebevolle Atmosphäre, in der sie sich mit allen Sinnen frei entfalten können.
Unser Kindergarten befindet sich in einem schönen, alten Haus am Rande der Ortschaft Grötzingen. Wir sind ein zweigruppiger Kindergarten (VÖ) für Kinder ab 3 Jahren bis zum Schuleintritt. Unsere Öffnungszeiten sind von 7:00 bis 12:30/ bzw. 13:00 Uhr und einer verlängerten Betreuung mit Vesperstube bis 14:00 Uhr an einzelnen Tagen.

BUFDI-JAHR

Der Waldorfkindergarten Aichtal bietet jedes Jahr ab September zwei Plätze für Jahrespraktikanten (BUFDI) (m/w/d)

Wir bieten ein fachlich kompetentes Team, eine vielfältige und interessante Aufgabe mit vielen Möglichkeiten zum Lernen und zur Weiterentwicklung.
Sie können nicht nur den Umgang mit Kindergartenkindern und damit einhergehend die Waldorfpädagogik im gesamten Jahreslauf kennenlernen, sondern auch persönliche Erfahrungen hinsichtlich der Berufsfindung machen. Dieses freiwillige Jahr wird bei den meisten weiterführenden Berufsschulen im Sozialbereich anerkannt.

  • Einsatzstelle in der „Spielstube“: In dieser Gruppe werden bis zu zehn Kinder zwischen 3 und 4 Jahren in ihrem ersten Kindergartenjahr in eigenen Räumen und mit einer eigenen Bezugsperson betreut. Als Unterstützung der Gruppenleitung in dieser Gruppe umfasst die Tätigkeit die Mithilfe bei der Kinderbetreuung sowie bei allen hauswirtschaftlichen und pflegerischen Tätigkeiten. Zudem können Sie Kenntnisse in der „vertrauensbildenden Ablösepädagogik“ wie auch Grundkenntnisse der Anthroposophie erwerben. Die Mitarbeit in unseren Feriengruppen ist ebenfalls willkommen.
  • Einsatzstelle in der „Regenbogengruppe“: In dieser Gruppe werden 20 – 22 Kinder zwischen 4 und 7 Jahren betreut. Als Unterstützung der beiden Erzieherinnen umfasst die Tätigkeit die Mithilfe bei der Kinderbetreuung, sowie bei allen hauswirtschaftlichen Tätigkeiten. Zudem können Sie Kenntnisse bzgl. Übergangspädagogik, ESU1, Schulkinderprojekte und der Mitarbeit in unseren Feriengruppen erwerben.

Sie bringen mit: Freude an der Arbeit mit Kindergartenkindern, Interesse, Teamfähigkeit, Aufgeschlossenheit bezüglich Waldorfpädagogik, Flexibilität und Belastbarkeit. Wir wünschen uns eine engagierte, zuverlässige Kraft, die sich für die Arbeit mit Kindern begeistern und sich kooperativ in unser Kollegium einbringen kann.

Eine attraktive Praxisstelle in einem motivierten Team erwartet Sie!

Um eine gute Betreuung unserer Mitarbeiter im Bundesfreiwilligendienst gewährleisten zu können, arbeiten wir mit der Organisation „Freunde der Erziehungskunst“ zusammen. Ein fester Bestandteil in diesem Jahr sind daher die dort angebotenen begleitenden Bildungstage. In Ihrem Freiwilligenjahr haben Sie mindestens 25 Seminartage, verteilt auf fünf Seminarwochen.
Weitere Informationen dazu unter: https://freunde-waldorf.de/freiwilligendienste/in-deutschland/
Nähere Informationen zum BFD findest Du unter: www.bundes-freiwilligendienst.de

Ihre Mitarbeit wird mit einem monatlichen Honorar vergütet und dauert 12 Monate, jeweils im Zeitraum 01.September eines Jahres bis zum 31. August des Folgejahres.

Wenn Sie Interesse haben, ein erfahrenes Team und eine engagierte Vorstands- und Elternschaft kennenzulernen, freuen wir uns auf Ihre schriftliche Bewerbung (gerne auch per E-Mail).

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an:

Waldorfkindergarten Aichtal
Personalvorstand/ Kindergartenleitung
Schulstr. 25, 72631 Aichtal
Tel. 07127 / 57686, info@waldorfkindergarten-aichtal.de